Beiträge

Mitgliedertreffen am 12.12.17

Als Weihnachtsfeier getarnt, haben sich die Mitglieder des IGOR e.V. im Little Monsters in der Schweriner Strasse zum Austausch getroffen. Dort wurden laufende Projekte des Vereins vorgestellt und die Anliegen einzelner Mitglieder diskutiert. Das Feedback der Teilnehmer war durchaus positiv, so dass wir in regelmäßigen Abständen diese Veranstaltung wiederholen möchten. Der Vorstand bedankt sich bei […]

weiterlesen ...

Weihnachtsfest IGOR e.V.

Am 12.12. um 19:00 Uhr treffen sich alle Mitglieder und Unterstützer des Stadtteilvereins im Little Monsters zur Weihnachtsfeier. Wir werden an dieser stelle über Projekte und deren Entwicklung berichten und neue Ideen  für die Vorgehensweise 2018 aufnehmen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen,  angenehmen Abend! Vorstand IGOR e.V.

weiterlesen ...

Rahlstedter Gesundheitsnetzwerk 2018

Am Mittwoch den 29.11. traf sich das Gesundheitsnetzwerk zum Jahresausklang. Danke allen Teilnehmern der vergangenen 3 Runden! Für das kommende Jahr (Start am 14.2.2018 um 18:30 Uhr, Gastgeber 1 2 3 fit) sind 6 Treffen in zweimonatigem Rhythmus vorgesehen. Es wird weiter angeboten, dass jeweils der Gastgeber das Unternehmen vorstellen kann und anschließend themenspezifisch gearbeitet wird. […]

weiterlesen ...

IGOR Gesundheitsnetzwerk – 3. Veranstaltung 2017

Sehr geehrte Mitglieder des IGOR e.V., liebe Interessenten hiermit möchte wir Sie im Rahmen des IGOR Gesundheitsnetzwerkes am 29. November 2017, um 15:00 Uhr zu einem weiteren Treffen einladen. Herr Schulz wird sein Unternehmen EASYFITNESS Hamburg Rahlstedt vorstellen. Des Weiteren wird die Struktur des Netzwerkes und eine erste Planung für das kommende Jahr besprochen. Die […]

weiterlesen ...

Flohmärkte 2018

Im Januar werden wir die Termine für die Flohmärkte 2018 festlegen und dessen Umsetzung beantragen. Wir hoffen, diese dann im kommenden Jahr in Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Wandsbeck zeitnah umsetzen zu können. Wir Danken Herrn Petrovic für die Bereitschaft dieses federführend mit zu gestalten! IGOR e.V. Vorstand

weiterlesen ...

Gesundheitsnetzwerk 2. Sitzung

Nachdem der IGOR e.V. vor ca. 2 Monaten erfolgreich die Auftaktsitzung mit 25 Teilnehmern aus verschiedenen Bereichen der Gesundheitsbranche hatten, werden wir am 20.9.17 die nächste Veranstaltung im Ortskern Rahlstedt folgen lassen. Als Gast wird Herr Röster (Mediahafen Hamburg GmbH) vor Ort sein und seinen Vortag  „Digitales Schaufenster“ zum Einsatz von digitalen Medien in den Firmen […]

weiterlesen ...

Aktuelles zum Flohmarkt

Der IGOR e.V. möchte für den 10.September einen Flohmarkt für Rahlstedt organisieren. Wir werden hier informieren, wenn die Genehmigung der Stadt erteilt ist und Sie sich wie gewohnt im IGOR Büro anmelden können.

weiterlesen ...

Gesundheitsnetzwerk 1. Sitzung

Heute am 21.6.2017 wurde im Rahmen des IGOR e.V. das Gesundheitsnetzwerk Rahlstedt gegründet. Der Einladung sind 25 Unternehmern aus den verschiedensten Bereichen der Gesundheit gefolgt. Vielen Dank dafür! Weitere Interessenten, die heute nicht teilnehmen konnten, haben die Möglichkeit dieses nachzuholen. Wir informieren auf dieser Seite, bzw. informieren Sie das IGOR Büro (040 46651624)! Nach einer kurzen […]

weiterlesen ...

Startschuss für das Projekt: IGOR e.V. / Gesundheitsnetzwerk

Seit einigen Tagen sind die Einladungen vom IGOR e.V. Büro an zahlreiche Rahlstedter Unternehmen und Praxen versendet. Die ersten Anmeldungen für die Kick-Off-Veranstaltung in den Räumlichkeiten von Sozialer Dienst Karin Kaiser am 21.6.17 um 15:30 Uhr sind eingegangen. Wir freuen uns auf weitere Anmeldungen, auch wenn Sie nicht direkt von uns kontaktiert wurden, bitte unter www.info@igor-rahlstedt.de […]

weiterlesen ...

Flohmarkt am 2. Juli findet nicht statt

Der geplante Flohmarkt am 2. Juli kann aus organisatorischen Gründen leider nicht stattfinden. Die Auflagen der Stadt Hamburg sind vom Verein und seinen ehrenamtlichen Vorstandsmitglieder im Augenblick nicht umsetzbar. Es wird weiter versucht  die „Hürden der Bürokratie“ für die Durchsetzung des Flohmarktes so anzupassen, dass wir diese Veranstaltung wie gewohnt wieder umsetzen können. Wir bitten um Verständnis!

weiterlesen ...